05. 03. – 24. 04. 2020 / WorldWideWork – Ein internationales Photographie-Projekt in der Galerie Kulturrathaus Dresden

WorldWideWork – Ein internationales Photographie-Projekt

Galerie Kulturrathaus Dresden: 5. März – 24. April 2020
Vernissage: 04. März 2020 19:00 Uhr
Begrüßung: Martin Chidiac, Amt für Kultur und Denkmalschutz
Einführende Worte: Holger Wendland
Soundinstallation: AGGREGATnEUROPA – WorldWideWorknoise

Eshagh Aghaei Mansour Abad (IRN), Andrea Pierus (A), Arturas Valiauga (LIT),
Bernhard Hinz (SLO), Denizhan Öser (TRK), Emílie Mrazíková (CS), Hans Peter Fischer (D),
Janak Kouzel (BRS), Andreas Kittelmann (D), Jan Oelker (D), Lothar Sprenger (D),
Marya Hoyin (UKR), Masahiro Kawanaka (J), Oksana Susjak (UKR), Oleg Kostyuk (R),
Yazen Kazandjiev (BUL), Rumyana Teneva (BUL), Yuri Mechitov (GEO)

eine Zusammenarbeit von:
Kunstinitiative “Im Friese” e.V.

e. Kunst- und Kulturverein alte Feuerwache Loschwitz
Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz