2. Dresdner Kleinformatbörse 11./12. September 2021

Zum zweiten Mal findet am 11. und 12. September 2021 die Kleinformatbörse in der Alten Feuerwache Loschwitz statt. An diesen Tagen verwandelt sich die historische Feuerwache auf zwei Etagen und im Außenbereich in einen Kunstmarkt.

Öffnungszeiten: SA 10–20 Uhr // SO 10–17 Uhr

Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen präsentieren Arbeiten im kleinen Format. Ob Papier, Buch und Druck, Malerei, Aquarell oder Bildhauerei, egal ob Unikat oder Auflage – dieser Kunstmarkt lädt zum Stöbern und Kaufen ein. Mit Druckvorführungen und Lesung.

Dachsaal: Michaela Möller, Thomas van der Linde, Hanif Lehmann, Antje Krohn, Thorsten Gebbert, Verena Kremer

Galerie: Anna Käse, Alessandra Donnarumma, Jürgen Höritzsch, Udo Haufe, Rita Geißler, Peder “Pedro” Götz, Mirjam Moritz, Katja Lang

Lithografiewerkstatt: Volker Lenkeit und Petra Lorenz

im Garten: Txiki, Keramik Raum Konstanze Kollar, Filzblüte Evelyn Schulze, Ledertaschen Maaron, Holzwerkstatt Robby Winkler, Raku Keramik Magdalena Streit

Programm Samstag:
18 Uhr Lesung mit Anna Käse „Wenn ich groß bin, werd‘ ich Schmetterling!“
Ab 19 Uhr Musik mit der Band O.M.A.

Mit Druckvorführungen in der Lithografiewerkstatt und im Dachsaal
Mit dabei außerdem der Kunstautomat vom Atelier FARBIG Radebeul