Klavier für Anfänger & Fortgeschrittene

„beflügel mich…“
Das Angebot wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersstufen. Notwendige theoretische Grundlagen werden praxisbezogen und spielerisch vermittelt. Die Vielseitigkeit musikalischer Ausdrucksformen kennen zu lernen, um die eigene Kreativität zu bereichern, soll Ziel des Kurses sein. Schon bei Anfängern wird neben Notenlehre von Anfang an auch Wert auf Improvisation und Gehörbildung gelegt.

 

Sowohl die klassische Klavierliteratur als auch Rock, Pop, Jazz und andere Formen der leichten Muse können je nach Wunsch und Fertigkeit des Schülers Gegenstand des Unterrichts sein. Vierhändiges Spielen ist fester Bestandteil des Unterrichts. Bei Interesse werden zum musikgeschichtlichen Überblick anhand exemplarischer Spielliteratur auch Kenntnisse in Tonsatz und Improvisation vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, doch kann auf Vorhandenes individuell und gezielt aufgebaut werden.

 

  • Termin: Montag, Dienstag
  • Zeit: nach Vorabsprache
  • Kursart: Einzelunterricht, 45 min
  • Alter: alle Altersgruppen
  • Kursgebühr: 75.- Euro / Monat
  • Kursleiter(in): Peter Lott
  • Mitzubringen: ein Klavier ;O)

Blockflöte (Grundkurs)

„spiel‘ mich…“
Die Blockflöte ist ein ideales, vergleichbar leicht erlernbares Einstiegsinstrument. In Gruppen oder Einzelunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene. Besonderer Wert wird auf eine spielerische, freudebetonte Aneignung musikalisch-rhythmischer Kenntnisse gelegt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Instrument kann vermittelt werden.

 

Es werden keine musikalischen Grundkenntnisse vorausgesetzt. Noten, Tabulatoren bzw. Unterrichtsmaterial werden gestellt.

  • Termin: Deinstag, Mitwoch
  • Zeit: nach Vorabsprache
  • Kursart: Einzelunterricht, 45 min
  • Alter: alle Altersgruppen
  • Kursgebühr: 62,50 Euro / Monat
  • Kursleiter(in): Oliver Claus
  • Mitzubringen: eine Blockflöte! (Nasenflöte geht auch! ;O)

Saxophon (Grundkurs)

„blas mich…“
„Erfülle den Raum mit Klang! Atme aus und lass deine Ideen sprudeln“.
Blasinstrumente gelten als besonders ausdrucksstark und sind ein hervorragendes Medium zur Umsetzung innerer Bilder. Der Einzelunterricht bietet die Möglichkeit, das Instrument intensiv kennen zu lernen. Neben der Schulung von Ansatz-, Atem- und Spieltechnik und dem Erarbeiten verschiedener Stile (Blues, Jazz, Latin, Rock oder Pop)anhand von Hör- und später auch Notenmaterial runden Improvisationen die Stunde ab.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Instrument kann vermittelt werden (ca. 20 Euro/Monat Miete mit Anrechnung auf eventuellen späteren Kauf).

  • Termin: Dienstag und Mittwoch
  • Zeit: nach Vorabsprache
  • Kursart: Einzelunterricht, 45 min
  • Alter: alle Altersgruppen
  • Kursgebühr: 62,50 Euro / Monat
  • Kursleiter(in): Oliver Claus
  • Mitzubringen: ist auf jeden Fall das Instrument!

Gitarre

„zupf mich…“
In diesem Kurs werden den Schülern Grundlagen der Liedbegleitung verschiedener Stile z.B. Rock, Pop, Latin, Blues vermittelt. Transportmittel dabei sind Noten, Tabulaturen sowie das Hören. Weiterhin stehen im Vordergrund Techniken des Melodiespiels auf E- und Konzert-gitarre. Grundlagen der Harmonie und Rhythmik sollen den Schüler befähigen, selbstständig sein Spiel auf der Gitarre zu vertiefen.

 

Es werden keine musikalischen Grundkenntnisse vorausgesetzt. Noten, Tabulatoren bzw. Unterrichtsmaterial werden gestellt.

    • Termin: Montag bis Freitag ab 13 Uhr
    • Zeit: nach Vorabsprache
    • Kursart: Einzelunterricht, 45 min, 30min, 22,5 min
    • Alter: alle Altersgruppen (ab 6 Jahre)
    • Kursgebühr: 65.- Euro, 45.- Euro, 35.- Euro / Monat
    • Kursleiter(in): Mirko Michel
    • Mitzubringen: ist auf jeden Fall eine Gitarre!

(Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter des Kindes an.)