16.10.-22.10.2017 Kreativ hinter Gittern – 20 Jahre Malkurs in der JVA Dresden unter der Leitung von Christiane Harig

Eröffnung: Montag 16.10.2017 / 20:00 Uhr

Musik: Ulrike Hausmann & Christian Mögel (Boogie-Woogie beidhändig)

Entlassen, verlegt, abgemeldet, verschoben, Neuzugänge und weg ohne Erklärung. Die Künstlerin Christiane Harig kann sich die Teilnehmer ihres Kurses, für den man sich in der JVA als Freizeitbeschäftigung anmelden muss, nicht aussuchen. Trotz des ständigen Wechsels gibt Sie aber seit 20 Jahren professionell und unermüdlich allen Teilnehmern, Anregungen, erläutert Möglichkeiten, lässt verschiedene Materialien ausprobieren, führt Mischtechniken vor und ermuntert dabei zu wunderschönen Werken, welche Einblicke in verborgene Talente, Gedanken und Gefühle ermöglichen. Eine Auswahl neuester und bester Resultate präsentiert nun die Ausstellung “Kreativ hinter Gittern” und zeigt Arbeiten aus den letzten 20 Jahren Mal und Kreativkurs, unter der Leitung von Christiane Harig, der JVA Dresden.