Kunsttherapeutische Einzelsitzung

„entspann dich…“
Es besteht die Möglichkeit des Plastizierens und des Aquarellierens. Sie wählen am Anfang der Stunde ein Angebot aus. Beim Plastizieren erhalten Sie einen Klumpen Ton, den Sie formen und streichen. Indem Sie sich mit einer Form auseinandersetzen, kommt Ihr Innerstes in Bewegung. Die entstandene Plastik wirkt auf Sie zurück. Das rythmische Streichen erdet, beruhigt und setzt neue Kräfte frei. Der äußere Prozess vollzieht sich auch in Ihrem Inneren. So können verborgene Gefühle geweckt werden und blockierte Energien können wieder frei fließen. Das Selbstvertrauen wird gestärkt. Die entstandene Plastik wird nicht gebrannt.

  • Termin: Termine nach Vereinbarung
  • Zeit: unter 0173/3740170
  • Kursart: Einzelsitzung
  • Alter: alle Altersgruppen
  • Kursgebühr: 35.- Euro
  • Kursleiter(in): Kathrin Fröde, Kunsttherapeutin
  • Mitzubringen: nur dich selbst